EVANGELISCH IN WEISSACH IM TAL

Ökumenische Kirchentage 2017

Das Programmheft öffnet sich nach dem Klick auf das Logo!

Kinderprogramm

Ökumenische Kirchentage 2017 „Heute für morgen ZEICHEN SETZEN“

Unter diesem Motto wollen wir an unseren nächsten ÖKUMENISCHEN KIRCHENTAGEN  in der Woche vom 26.3. – 2.4. 2017 nachdenken und nachspüren. Welche Zeichen sollten unsere Kirchen und sollten wir setzen ? Wo sollten wir uns engagieren und Initiative ergreifen? Wo sollten/müssten sich auch die Kirchen wandeln? Arnd Brummer, ein zeitgenössischer evangelischer Journalist - der ebenfalls am 26.3. in Weissach dabei ist - sagt,  „die sichtbare Kirche braucht eine permanente Reformation, wenn sie der unsichtbaren Kirche Jesu Christi nahekommen will. “


Als ACK (Arbeitskreis Christlicher Kirchen) im Weissacher Tal wollen wir ins Gespräch kommen, voneinander hören und kreativ werden.
Ein Grobplan für diese Woche finden Sie sowohl unten auf dieser Homepage, als auch als Zusammenfassung im Gemeindebrief der Kirchengemeinde Weissach im Tal.

Wir starten und schließen mit besonderen Gottesdiensten. Unter der Woche gibt es nachmittags zwischen 14.30 Uhr und 17.30 Uhr  wieder ein Kirchentags-Café im Bürgerhaus Unterweissach.  Abends stehen ab 19.30 Uhr Vorträge, Diskussionsrunde,  Musik, Theater u.a. auf dem Programm.


Jetzt wären Sie an der Reihe:  
•    Würden Sie gegebenenfalls irgendwo teilnehmen wollen? Dann halten Sie sich hier schon mal den entsprechenden Termin frei!
•    Ständen Sie ggf. als freier Mitarbeiter/Mitarbeiterin zur Verfügung und würden uns bei den schon gesetzten Aktivitäten unterstützen?


Dann melden Sie sich: Projektleitung Marion Scheffler-Duncker (m.duncker@gmx.de)
Wir hoffen sehr, dass Sie das Motto und der “Event” Kirchentage 2017 ansprechen wird.



ACHTUNG: Ab Januar 2017 startet eine Schiffs-Planken-Mitmach-Aktion              
Arche Zukunft  
Was gibt uns Hoffnung in unsicheren Zeiten?
Ab 16. Januar 2017 stehen Papp- Schiffs-Planken ( ca.15 x 40 cm) im Evang. Pfarramt I Weissach im Tal, Kirchberg 11 zur Verfügung! Diese sollen während der Kirchentage im Kirchentags-Café  und später dann zum Abschluss-Gottesdienst, montiert an einem Schiffsmodell,  ausgestellt werden. Sie greifen das Motto unserer Abschlussveranstaltung am Sonntag den 2.04.17 auf: "Arche Zukunft - Was gibt uns Hoffnung in unsicheren Zeiten?"  

Jede und jeder ist eingeladen, so eine Schiffs-Planke mit Hoffnungs  -Sätzen, -Bildern, -Zeichnungen und anderen kreativen Ausschmückungen zu gestalten:  Was meinen SIE? Was kann uns Hoffnung geben?  Holen Sie sich so eine Vorlage, bauen Sie mit an unserer ARCHE ZUKUNFT!

Rückfragen und Infos:  M. Scheffler-Duncker, Tel. 07191-301344, Email: m.duncker@gmx.de


 

powered by Typo3 und Zehn5