EVANGELISCH IN WEISSACH IM TAL

Leonardos Abendmahl

KirchePlusKunst: Leonardos Abendmahl - zur Vernissage vom 22. März 2009:

Pfarrer Martin Bregenzer
Frau Chr. Gottwald und Frau E. Busse

Leonardo da Vincis „Ultimo Cenacolo“ hat Herrn Pfarrer Martin Bregenzer so fasziniert, dass er über die Jahre hinweg alles gesammelt hat, was an künstlerischen Umsetzungen greifbar war. In seiner Predigt zeigte er auf, wie Leonardo den Bibeltext künstlerisch umgesetzt hat  - sein Bild hält den Moment des Entsetzens fest, als den Jüngern klar wird, dass unter ihnen ein Verräter ist.
Natürlich ging es auch in der anschließenden Vernissage im Ev. Gemeindehaus um Leonardos Bild, das nicht mehr in originaler, sondern  in restaurierter Form  erhalten ist. Es ist erstaunlich, welche Wirkung es in der Folge in der Kunst ausübte. Künstler wie Dali und Warhol ließen sich inspirieren, aber auch Karikaturisten und Werbeleute. Die Bandbreite reicht  von nachempfundenen Darstellungen unterschiedlichster Qualität bis zu karikierenden und persiflierenden und absolut kitschigen Umsetzungen des Themas. Die Besucher waren beeindruckt von der Vielfalt der Exponate, wer darüber hinaus noch mehr wissen wollte, konnte sich in die den beigefügten Erläuterungen vertiefen. Eine passende musikalische Umrahmung kam von Frau Chr. Gottwald und Frau E. Busse .

Marion Scheffler-Duncker



 

powered by Typo3 und Zehn5