EVANGELISCH IN WEISSACH IM TAL

Konfirmation

Konfirmationen 2018

Die Konfirmationen im Jahr 2018 finden in unserer Kirchengemeinde für den Bezirk I Unterweissach am 29. April und für den Bezirk II Oberweissach am 6. Mai jeweils in Unterweissach statt. Die Konfirmation findet im achten Schuljahr statt. Alle Kinder, die derzeit die 7. Klasse besuchen, sind zum Konfirmandenunterricht eingeladen. Weitere Hinweise folgen.

Informations- und Anmeldeabend zur Konfirmation Bezirk II Oberweissach

Ich lade Sie, Ihren Jungen oder Ihr Mädchen zu einem Informations- und Anmeldeabend zur Konfirmation 2018 herzlich ein auf Dienstag, 30. Mai 2017, 19.00 Uhr im Max-Fischer-Gemeindehaus Oberweissach, Kammerhofweg 19. Ich werde einen kurzen Überblick über den gesamten Kurs geben. Ebenso kann die Anmeldung zu diesem Termin erfolgen. Wenn Ihnen eine Anmeldung zu diesem Termin nicht möglich ist, kann diese ab sofort auch zu den normalen Bürozeiten dienstags 16.00 – 18.00 Uhr oder freitags 10.00 – 12.00 Uhr oder auch nach Vereinbarung im Pfarramt in Oberweissach, Kammerhofweg 17 erfolgen. Bitte nehmen Sie die Anmeldung dann bis 1. Juli 2017 vor.

Konfirmationen 2017

Konfirmanden Bezirk I
Konfirmanden Bezirk II

Konfirmation am Sonntag, 14. Mai 2017, 10.00 Uhr
in der Evangelischen Sankt Agatha Kirche Unterweissach
Pfarrer Albrecht Duncker

Moritz Baur, Elias Berg, Lars Kugler, Johannes Meyer, Marc Scheurer.
Bianca Brandner, Eva Hübner, Lara Kilian, Johanna Klauda, Franziska Kugler, Ylenia Lauber, Debora Müller,  Lara Riegert, Julia Schützle,  Selina Sposato, Alisha Weiß, Noemi Werz, Celine Zeisl.

Konfirmation am Sonntag, 21. Mai 2017, 10.00 Uhr
in der Evangelischen Sankt Agatha Kirche Unterweissach
Pfarrer Hans-Dieter Stroh

Maik Müller,Tom Oestreich.
Johanna Haug, Linda Kallfaß, Anna Valente.

Konfirmandenunterricht

Seit dem Jahr 2005 beginnt in der Evangelischen Kirchengemeinde Weissach im Tal der Weg zur Konfirmation bereits in der dritten Klasse mit Konfi-3.

 

Die zweite Phase der Vorbereitung auf die Konfirmation findet in der Regel in der achten Klasse statt. Der vorbereitende Unterricht zur Konfirmation findet jeweils am Mittwochnachmittag statt und umfasst die Inhalte Glauben, Taufe, Abendmahl, Gebet und Gebote.

 

Zum Konfirmandenunterricht gehören in unserer Kirchengemeinde auch ein Gemeindepraktikum in einem Bereich unserer Kirchengemeinde und gemeinsame Aktivitäten in Verbindung mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Jugendarbeit.

 

Eine regelmäßige Teilnahme am Unterricht und am Gottesdienst wird erwartet.

In Unterweissach findet der Konfirmandenunterricht mit Konfirmandenbegleitern statt. Begleiter sind Mütter, ehemalige Konfirmanden und Kirchengemeinderäte. Nach einem gemeinsamen Beginn (Konfirmanden machen abwechselnd die Liturgie) und Einführung in das Thema, werden in Kleingruppen die Themen bearbeitet. In den kleinen Gruppen kommt dann jeder besser zu Wort. Es gibt wieder einen gemeinsamen Abschluss.

 

Konfirmandenfreizeit


Wie auch schon in den Jahren zuvor war der Höhepunkt der Unterweissacher Konfirmanden das gemeinsame Wochenende in Lutzenberg.

 

Die Oberweissacher Konfirmanden nutzten die Wochenendfreizeit für eine Teilnahme am Jugenddiakoniefestival in Wilhelmsdorf.

 

Konfirmandenpraktikum


Die Konfirmanden absolvierten in verschiedenen Bereichen ein Gemeindepraktikum. Im Kindergarten freuen sich die Kinder über die Konfirmanden. In der Diakoniestation helfen die Konfirmanden bei der Essensausgabe, beim Spazierengehen, Singen und Spielen. In der Kinderkirche und den Jungscharen sind die Konfirmanden immer herzlich willkommen und manch einer beginnt dort seine Karriere als Mitarbeiter. In der Kinderbibelwoche sind die Konfirmanden mit Tat, Spiel und Betreuungsaufgaben eine echte Unterstützung.

Weitere Informationen

  • Pfarramt I, Pfarrer Duncker, Telefon 07191 52575 für Unterweissach, Aichholzhof und Dresselhöfe
  • Pfarramt II, Pfarrer Stroh, Telefon 07191 310650 für Bruch, Cottenweiler und Oberweissach mit Wattenweiler

 

powered by Typo3 und Zehn5