EVANGELISCH IN WEISSACH IM TAL

Kindergruppen

Mädchenjungschar Flotte Karotten

"Flotte Karotten" Oberweissach, freitags 18.00 Uhr

Kontakt: Josephine Sailer, Telefon 07191 341618

Jungschar für Jungen "Just boys"

"just boys" Oberweissach, mittwochs 18.00 Uhr

Kontakt: René Schilke, Telefon 0157 38127080

Zirkusgruppe

Klasse 1 - 5, Unterweissach, freitags 16.00 Uhr

Kontakt: Korinna Hartzsch, Telefon 07191 4950083

Jungschar Flotte Karotten beim Ballontag

Jungscharballontag 2017 in Unterweissach

Jungscharballontag am 06. Mai in Unterweissach

Am Samstag den 06. Mai fand bei strahlendem Sonnenschein der Jungscharballontag des Evangelischen Jugendwerkes Bezirk Backnang in Unterweissach statt.

Fast 300 Kinder und Mitarbeitende in 26 Jungschargruppen verbrachten einen gemeinsamen Jungschartag. Im Reformationsjahr 2017, wie könnte es auch anders sein, rund um das Leben und Wirken Martin Luthers.

Im Gottesdienst sahen und hörten die Kinder etwa zu den vier theologischen Grundsätzen nach Luther (allein aus Gnade, allein Jesus, allein die Schrift, allein der Glaube.“) S.A.M Band und Chor sorgten für die passende musikalische Begleitung des Gottesdienstes

Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es für die einzelnen Jungschargruppen schon los auf zwei Parcours. Einer für die jüngeren und einer für die älteren Kinder. In vielen Stationen, erlebten die Kinder spielerisch die Höhepunkte aus dem Leben Luthers. Eines der Highlights waren Ablasshändler, die versuchten den Gruppen Ablassbriefe zu verkaufen.

An der Gemeindehalle Unterweissach war zudem ein buntes Platzprogramm aufgebaut. Die Kinder konnten basteln, Juggern, Riesenjenga spielen, Schmuckketten herstellen und vieles weitere. In diesem Jahr gab es zum ersten Mal eine Hüpfburg, die von den Kindern begeistert angenommen wurde.

Bei der Abschlussveranstaltung standen gleich mehrere Siegerehrungen an.
Der weiteste Ballon vom letzten Jahr flog über 148 Kilometer weit.
Und es gab in unterschiedlichen Kategorien Preise und Urkunden für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wir blicken sehr zufrieden auf einen gelungenen Tag zurück und bedanken uns bei über 80 ehrenamtlichen Mitarbeitenden, die diesen Tag ermöglicht haben.

Der Tag schloss bei strahlendem Sonnenschein mit dem traditionellen Ballonstart ab.

EJW Backnang

Jungschar XXL in Oberbrüden

Ökumenische Kirchentage 2017

Hammer Wetter, knapp 60 Kinder und 15 Mitarbeiter, eine aufregende Geschichte und ein super Geländespiel. So kann man die Jungschar XXL in Oberbrüden beschreiben. Aber was ist eigentlich eine Jungschar XXL? Wie der Name schon verrät, eine Jungscharstunde im großen Format. Mehr Kinder, mehr Mitarbeiter, ein größeres Spiel und mehr Zeit.

Am Montag 27. März 2017 trafen sich Jungscharkinder und -leiter aus dem gesamten Weissacher Tal im Pfarrgarten Oberbrüden, um zusammen den Nachmittag zu verbringen. Zu Beginn mussten sich alle Kinder anmelden. Dann wurde mit Gitarrenunterstützung gesungen und anhand der Arche Noah Geschichte der Grundstein für das nachfolgende Geländespiel gesetzt. Bei diesem Geländespiel ging es darum, so viele Tiere wie möglich in die Arche des eigenen Teams zu bekommen. Die Tiere konnten bei Händlern, welche im Wald umherliefen, erworben werden, indem man den ihnen verschiedene Kombinationen von bunten Geschenkbändern brachte, welche im Spielgebiet verteilt waren. Auf dem Zwiebelberg kamen nicht nur die Kinder aus der Puste. Zwei Mitarbeiter versteckten sich im Wald, um den Kindern ihre Beute abzujagen, bevor die Kinder ihr sicheres Lager erreichten. Im Pfarrgarten wurde in der Zwischenzeit schon gegrillt, sodass jedes Kind und jeder Mitarbeiter nach dieser actionreichen Zeit auch noch eine rote Wurst als Stärkung bekam.

Vielen Dank an alle Kinder und Mitarbeiter, die an diesem Nachmittag dabei waren. Und natürlich an das Pfarramt Oberbrüden, dass wir den Pfarrgarten belagern durften.

Felix Weber, EJW Backnang

Kinder und Jugendgruppen

Kontakt über die Pfarrämter und über info@evkiwit.de

Pfarrer Albrecht Duncker, Telefon 07191 52575

Pfarrer Hans-Dieter Stroh, Telefon 07191 310650


 

powered by Typo3 und Zehn5